Dropbox – Synchronisation leicht gemacht

Im Internet gibt es mittlerweile einige Dienste, die einem kostenlos Speicherplatz zur Verfügung stellen. Hierbei schwankt dir Größe des zur Verfügung gestellten Speicherplatzes von Dienst zu Dienst. So sind es bspw. bei GMX im Basispaket, das kostenlos ist, 1 Gb beträgt, bei Hotmail (Microsoft’s Skydrive) sind es 25 Gb, jedoch kann man nur Dateien bis zu 50 Mb an einem Stück hochladen. Richtig transparent ist jedoch keine der beiden Lösungen, da man immer wieder über den Browser gehen muss.

Dropbox TrayiconVor ein paar Tagen bin ich nun auf Dropbox gestoßen. Dieser Dienst stellt einem kostenlos 2.2 Gb und ein Programm, das für Windows, Linux und MacOS zur Verfügung. Dieses Programm wird in der System-Tray angezeigt, überwacht einen Ordner und synchronisiert diesen sobald sich dessen Inhalt ändert. Natürlich ist es auch möglich weiterhin über das Browser-Interface zu gehen. Hiermit kann man dann bspw. Inhalte von zu Hause überall verfügbar machen und auch umgekehrt. Ebenso kann man Dateien der Öffentlichkeit freigeben und diese dann per Link an Freunde senden, so dass sie sich die Dateien runterladen können.

Alles in allem ist Dropbox eine wunderbare Möglichkeit Dateien auf mehreren Rechner synchron zu halten und dabei den Vorteil zu nutzen diese auch als Backup hinterlegen zu können.

Verwandte Beiträge:

2 Kommentare bisher »

  1. Thomas sagt

    am 1. April 2009 @ 16:48

    Kennst du Live Mesh? Macht genau das gleiche nur mit 5GB und totaler Explorer Integration…

    http://thomas.lippert.it/v4/2008/live-mesh-endlich-auch-in-deutschland/

  2. Jens sagt

    am 2. April 2009 @ 05:10

    Hallo Thomas,

    danke für den Tip, kannte ich noch nicht. Habe es versucht gestern zu
    installieren, da ging aber leider was schief. Der Charme von Dropbox
    liegt für mich aber u.a. auch in den prtablen Versionen, die ich auf
    dem USB-Stick mitnehmen kann. Werde mal noch drüber schreiben bei
    Gelegenheit 😉

    Viele Grüße,
    Jens

Komentar RSS · TrackBack URI

Hinterlasse einen Kommentar

Name: (erforderlich)

eMail: (erforderlich)

Website:

Kommentar: